"Kommunikation" kommt von "communis"...
... und das heisst auf Lateininsch "gemeinsam". Wer also mit einem oder mehreren anderen Menschen kommuniziert, tauscht viel mehr aus, als lediglich die Wörter die verwendet werden.

Kommunikation umfasst
● Tonfall, Betonung, Schnelligkeit oder Langsamkeit der Sprache
● Blickkontakt
● Mimik und Körperhaltung
● Räumliche Nähe oder Distanz zum Gesprächspartner

Ob Kommunikation erfolgreich ist, hängt aber auch wesentlich von folgenden Faktoren ab:
● Mass der gegenseitigen Akzeptanz und Achtung
● Kommunikations - Atmosphäre
● Gemeinsame Begrifflichkeit (d.h. ob alle Gesprächspartner unter den verwendenten Begriffen auch das Gleiche verstehen)



Unser Angebot:

Für Einzelne, Paare und Familien:
● Kommunikationstraining für Einzelne, Paare und Familien
● Moderation bei Konflikten in Partnerschaften und Familien

Für Firmen, Institutionen und Behörden (Verlangen Sie bitte Referenzen):
● Moderation von Teamgesprächen, Workshops, Konferenzen usw.
● Erarbeitung des Konzepts einer internen Kommunikationskultur und Durchführung des Konzepts
● Kommunikationstraining von Kaderangehörigen und Mitarbeitenden

Siehe auch (bitte anklicken!):
Spannungen in Beziehungen